WEIL BEZIEHUNGEN NACHHALTIG SIND

Der Kern der Inbound Marketing Methode bilden die Buyer Personas und die Erkenntnis, dass die Neukundengewinnung klar definierten Phasen folgt. Diese Phasen durchläuft ein potentieller Kunde wie eine Reise, die gestaltet werden will.

Social Inbound verbindet Social Selling mit Inbound Marketing und ist die ideale Lösung für mehr Verkaufserfolg mit sofortiger Wirkung.

Social Selling

Social Selling + Inbound Marketing = Social Inbound

Inbound Marketing basiert darauf, über werthaltigen Content gefunden zu werden. Der Aufbau der Inhalte in Form von Blogbeiträgen, Infografiken, Videos, Whitepapers oder E-Books braucht Zeit und ist eine Daueraufgabe. Mit der Publikation dieser Inhalte auf Social Media erreichst du eine Breitenwirkung. Social Selling verleiht dem Konzept einen zusätzlichen Schub in dem wir deine Wunschkunden aktiv in die Community einbauen und in einer zweiten Phase mit interessanten Inhalten engagieren.


Buyer Personas & Customer Journeys Buyer Personas & Customer Journeys


Die Buyer Persona (Zielperson) steht im Mittelpunkt des modernen Marketings. Buyer Personas sind fiktive Profile des idealen Kunden – sie charakterisieren dessen komplexe Lebenswelt: demografische Merkmale, Interessen, Persönlichkeit, Wünsche, Probleme, Bedürfnisse und Online-Verhalten. Der Customer Journey beschreibt den Weg, den diese Personen durchlaufen, bis sie zu Kunden werden. Wer seine Buyer Personas und ihre Journeys genau kennt, kann Content, Marketingmassnahmen und Strategie exakt darauf ausrichten – und seine Interessenten erreichen.

Content, der dem Kunden schmeckt Content, der dem Kunden schmeckt


Der moderne Mensch jeden Alters und ganz gleich ob im B2B oder B2C sucht seine Informationen über Suchmaschinen. Die Qualität der Informationen, die du auf deiner Website oder deinem Social-Media-Profil bereitstellst, prägt dein Image und ist entscheidend für deinen Erfolg. Content ist deshalb das Herzstück von Inbound Marketing, denn so lange deine Inhalte im Internet verfügbar sind, kannst du gefunden werden. Die Bandbreite an Formaten ist gross: Blogartikel, Infografiken, Erklärvideos, Whitepapers, E-Books, Webinare und mehr. Der Mix hängt von den Zielen deiner Strategie ab.

Inbound Ready Website Inbound Ready Website


Immer wieder hören wir von Unternehmen, dass sie zwar genügend Traffic auf ihrer Webseite haben und trotzdem keine Leads generieren. Die Unternehmenswebsite muss sich an den Idealen und Zielen der Inbound-Marketing-Strategie orientieren. Attraktives Design, überraschende Effekte und Dynamik sind Grundvoraussetzung. Zudem muss sie Möglichkeiten zur Lead Generierung und Conversion beinhalten. Der Content muss passgenau auf die Buyer Personas ausgerichtet sein.

Geduld und Kontinuität Geduld und Kontinuität


Inbound Marketing ist eine langfristige Herausforderung, die viele Aufgaben umfasst. Dessen musst du dir bewusst sein. Erste Resultate sind schnell zu verzeichnen, doch um langfristig mehr Geschäftserfolg zu erzielen, musst du langfristig am Ball bleiben. Entscheidend sind die laufende Analyse und Überprüfung der Massnahmen, deren Optimierung und Anpassung sowie die flexible Implementierung neuer, bedarfsgerechter Produkte, Lösungen und Services.