Social Selling B2B

Wie wende ich Social Selling im B2B am besten an?

Social Selling B2B ist schon seit einiger Zeit in aller Munde – als die digitale Strategie, die dir neue Geschäftskontakte und mehr Umsatz verschaffen kann. Dafür ist der richtige Ansatz entscheidend. Was Social Selling B2B bedeutet und wie du es im B2B-Bereich gewinnbringend für dein Unternehmen anwenden kannst, erfährst du in diesem Beitrag.

Social Selling B2B: Was ist Social Selling überhaupt?

Früher gab es im Vertrieb begrenzte Möglichkeiten. Entweder, man rief potenzielle Kunden an, oder man wurde direkt selbst vorstellig. Die Zeiten haben sich geändert; heute haben viele Menschen nicht einmal mehr einen Festnetzanschluss und sind häufig nicht gewillt, die Tür zu öffnen, wenn eine fremde Person ein Produkt oder eine Dienstleistung verkaufen möchte. Heutzutage spielen digitale Optionen eine wesentlich bedeutsamere Rolle.

Anmeldung zum Personal Branding Workshop bei Microsoft Schweiz>

Das bedeutet für dich, dass der Erfolg im Vertrieb davon abhängt, wie gut du mögliche Kunden und Geschäftspartner erreichst. Dafür musst du die Möglichkeiten kennen, die dir das Internet bietet. Wenn du richtig vorgehst, erreichst du über digitale Wege wesentlich mehr Kontakte als es früher mit Anrufen oder Hausbesuchen möglich gewesen wäre. Hier kommt Social Selling B2B ins Spiel.

Social Selling Guide kostenlos herunterladen>

Um vielversprechende neue Kontakte über das Netz knüpfen zu können, musst du wissen, wie du die Bedürfnisse dieser Firmen erfüllst. Wenn du weisst, was die potenziellen Kunden wollen, kannst du ihnen passgenaue Angebote machen. Das macht es wahrscheinlicher, dass du neue Geschäftsbeziehungen an Land ziehst. Zufriedene Kunden wiederum sorgen dafür, dass deine Marke gestärkt wird. Du erhältst auch dadurch neue Kontakte. Soziale Netzwerke spielen für deine Bekanntheit und die Kontaktpflege eine wichtige Rolle. Besonders vielversprechend für Firmen im B2B-Bereich ist das Karrierenetzwerk LinkedIn.

Social Selling B2B ist eine effektive Möglichkeit, neue Kunden über das Internet zu erreichen und deinen Umsatz im B2B-Vertrieb anzukurbeln. Doch dafür musst du wissen, worauf es beim Social Selling B2B ankommt.

Wie kann ich Social Selling B2B optimal einsetzen?

Um im digitalen Zeitalter erfolgreich zu sein, musst du deinen Vertrieb auf digitale Kanäle verlagern. Dadurch hast du mehr Reichweite und eine bessere Sichtbarkeit. Im Fokus sollte das soziale Netzwerke LinkedIn und Facebook stehen. Doch wie funktioniert Social Selling B2B? Das Prinzip ist simpel: Du schlägst den Interessenten etwas vor, von dem du glaubst, dass es sie vermutlich interessiert.

Dafür nutzt du Informationen aus Social-Media-Portalen, aus denen du schliesst, welche Bedürfnisse diese (potenziellen) Kunden haben. Dann geht es darum, Vertrauen zu möglichen Geschäftspartnern aufzubauen. Du bietest Lösungen an, die diese Bedürfnisse erfüllen. Durch das dir entgegengebrachte Vertrauen wird es wahrscheinlicher, dass Leute diese Angebote annehmen.

Das Ziel ist es, mehr qualifizierte Anfragen zu erhalten und natürlich deinen Umsatz zu steigern. Im B2B-Bereich lassen sich dadurch oft schnelle Erfolge erzielen. Du musst dir die richtige Vorgehensweise nicht mühsam selbst erschliessen. Ein Coaching hilft dir, deine Möglichkeiten effektiv zu nutzen.

Professionelles Coaching: Lerne die Erfolgsfaktoren von Social Selling B2B

Um Social Selling im B2B Bereich optimal anzuwenden, benötigst du Mitarbeiter im Vertrieb, die sich damit auskennen. Eine gute Möglichkeit, dieses Wissen zu vertiefen, ist ein professionelles Coaching, wie es Social Schweiz mit dem Social Selling Online Training anbietet.

Wir bieten dir einen Workshop, der passgenau auf deine Voraussetzungen und Wünsche zugeschnitten ist. Hier geht es darum, wie du deine Ziele erreichen kannst. Zu den Inhalten des Coachings gehört zum Beispiel Personal Branding. Hier geht es darum, welches Profil du erstellen solltest, um deine Ziele zu erreichen. Ein professioneller Auftritt ist wichtig, um Vertrauen in sozialen Netzwerken aufzubauen. Wichtig ist auch die Frage, wie du ein Netzwerk aufbauen kannst, das dir im Vertrieb nützt. Wie bekommst du Kontakt zu Entscheidern? Auch gute Beiträge spielen hierfür eine wichtige Rolle, denn sie können Interesse wecken.

Unsere Experten von Social Schweiz schulen dich auch im Umgang mit wichtigen Media Apps aus der Social Selling Toolbox, darunter Social Images und Social Media Analytics. Deine Mitarbeiter lernen die wichtigsten Dinge, die sie beim Thema Social Selling B2B wissen müssen. Anschliessend stehen dir unsere Experten bei einem Telecoaching zur Verfügung, um deine Fragen zu beantworten und dir die Umsetzung des gelernten zu erleichtern. Buche jetzt dein individuelles Training , um zum Social Selling B2B Experten zu werden.

Hole dir Hilfe von Social-Selling-Experten, um Erfolge beim Social Selling B2B zu erzielen

Social Selling B2B ist ein Thema, das immer wichtiger wird. Hiervon hängt der Erfolg deiner Firma ab. Umso wichtiger ist es, dass du in diesem Bereich alle Möglichkeiten optimal nutzt. Natürlich kannst du dich selbst darum kümmern beziehungsweise Mitarbeiter im Vertrieb damit beauftragen. Gerade für kleinere Firmen ist das aber häufig eine Mammutaufgabe, die sie vom Tagesgeschäft abhält. Sie wissen oft nicht genau, welche Optionen es dabei gibt. Social-Media-Portale wie LinkedIn nutzen gerade kleine Betriebe häufig nur am Rande – das ist oft alles andere als zielführend. Ausserdem solltest du Social Selling B2B nur dann selbst umsetzen, wenn du weisst, wie das am besten geht. Dabei helfen dir unsere Coachings und Workshops.

Eine Alternative ist es, Experten mit dieser Aufgabe zu beauftragen. Hierbei stehen wir dir mit unserem Know-how und unserer Erfahrung bei Social Schweiz mit Rat und Tat zur Seite. Bei Social Schweiz kennen wir uns bis ins letzte Detail mit allen Aspekten von Social Selling aus. Im Fokus unserer Arbeit stehen nützliche Kontakte. Wir wissen, wie du soziale Netzwerke bestmöglich für deine Zwecke nutzen kannst. Und dieses Wissen setzen wir am liebsten ein, um dir zu mehr Erfolg zu verhelfen.

Wir haben verschiedene Social-Selling-Mandate für dich im Angebot. Dabei konzentrieren wir uns in der Regel auf das Karrierenetzwerk LinkedIn. Dort hast du die Chance, dich mit vielen potenziellen Geschäftspartnern zu verbinden. Auf einem solchen Portal triffst du auch bisher unbekannte Kontakte, die du ansonsten womöglich nicht kennenlernen würdest. Nur zu hoffen, dass du schon genügend Kontakte auf nicht-digitalem Weg knüpfen wirst, ist eine Annahme, die deinem Unternehmen den Wind aus den Segeln nehmen kann.

Bessere Sichtbarkeit und neue Kontakte mit den Social-Selling-Mandaten von Social Schweiz

Social Schweiz bietet dir verschiedene Optionen und Pauschalangebote, wenn du uns mit deinem Social Selling B2B beauftragst. Sie unterscheiden sich etwa in Hinblick auf die gewünschte Zahl der neuen Kontakte, die Kontaktmöglichkeiten unserer Mitarbeiter und der Frequenz der Treffen, bei denen wir den Fortschritt besprechen und bei denen wir alle Fragen klären.

Egal, für welche Variante du dich entscheidest: Die Optimierung und optimale Nutzung von deinem LinkedIn-Profil stehen immer im Mittelpunkt. Du wirst schnell die ersten Erfolge verbuchen können. Wir garantieren ein professionelles Vorgehen, bei dem wir eng mit dir zusammenarbeiten. Unsere Konzepte sind immer massgeschneiderte Lösungen, bei denen deine spezifische Situation und deine Vorstellungen immer im Vordergrund stehen. Natürlich gehen wir stets vertraulich vor.

Kontaktiere unser erfahrenes Team noch heute, um dich umfassend zu deinen Möglichkeiten im Bereich Social Selling B2B beraten zu lassen. Wir machen dir gerne ein unverbindliches Angebot und freuen uns darauf, dir zu einer besseren Sichtbarkeit und mehr Umsatz zu verhelfen.

E-Book herunterladen

 

 

Cover Social Selling Guide Social Schweiz

 

Social Selling B2B_dunkel

Neueste Beiträge